omar-Acosta-03
omar-Acosta-06
omar-Acosta-04
omar-Acosta-01
omar-Acosta-02
omar-Acosta-05
ECO110 Trial and Music Production
Omar Acosta. Flötist und Komponist.

Intro

"Ich bin sehr erfreut über die ECO110 Kabine, es ist sicherlich der beste Kauf, den ich seit langer Zeit gemacht haben, es ist ein unverzichtbares Werkzeug für jeden Musiker vor allem in dieser Ära der kleinen Häuser, es viel praktischer und sicher ist, ein Zimmer zu hellhörig. Ich habe absolut keine Probleme mit den Nachbarn, ich kann mit Zuversicht, fast jederzeit erfassen und studieren ... ich frage mich, erraten, wo das piper hat.

Ich benutze es, zu studieren und persönliche Projekte, Projekte für andere Künstler aufnehmen, Radio, Fernsehen, und verschiedene Arten von Flöten, um zu versuchen, usw. und ich benutze es in der Regel für zwei Stunden pro Tag zu viele ".

Mehr ...

BIOGRAFIE
derzeit arbeitet an der National Ballet of Spain und ist zu einem integralen Solist des "Simon Bolivar Symphony Orchestra" (1981-1988) und dem Sinfonieorchester Venezuela (1991-1996) gewesen.

Ballett ist bekannt für seine Vielseitigkeit, Omar neben seiner Solokarriere mit dem klassischen Repertoire der Entwicklung hat sich als einer der wichtigsten Vertreter der neuen populären-akademischen Musik in Venezuela entstanden, hat sich auch Flamenco gewöhnlichen Rattenfänger von Unternehmen geworden und wichtigsten Räume in Spanien.

In 2012 schließt sich dem National Ballet of Spanien, unter der Leitung von Antonio Najarro.

Omar Acosta

Es hat sich auch in verschiedenen Genres Dilettantismus, einschließlich der zeitgenössischen Musik, Jazz, Latin, Indien, Afrika.
In seiner Rolle als Komponist, unter seinen Werken sind die:
"Konzert für Flamenco Cajón und Orchester" (zuerst in der Welt) von Simon Bolivar Symphony Orchestra veröffentlicht.
"Venezolanischen Tänze" für Flöte und Streichorchester (vom Orquesta Sinfónica Venezuela uraufgeführt).
"Suite Flamenca" für Flöte und Streicher, Premiere auf der Convention II Flötisten Spanien, mit dem Orchester "Cordes del Mon", Barcelona.
Auch in der 2012 seine symphonischen Arrangements der Arbeit von Rafael Riqueni "Suite Sevilla" im Sinne des National Ballet of Spanien in Auftrag gegeben wird freigegeben.
In ihrem Interesse hat die flautístico Repertoire in den Ausbau der Musik für Flöte solo geschrieben und mit verschiedenen Formationen, hat auch populäre Musik, Kammermusik für Sinfonieorchester, Tanz, Filme, usw., geschrieben und wurde von führenden geführt und aufgezeichnet worden ist Solisten, Ensembles und Orchester, Szenarien und Flöte Festivals auf der ganzen Welt.
Mehrere seiner Werke als "Solo Bird", werden in der regulären Repertoire von Flötisten enthalten, vor allem in Lateinamerika.
Er wurde mit dem Preis für Coral AMADEUS 2008 Zusammensetzung verliehen, statt in Cáceres, Spanien.
Omar spielt mit Flöten GUO und internationaler Künstler "Guo Musikinstrumente"

PARTNERSCHAFTEN mit Künstlern und denen GEHANDELT

SYMPHONIC

Simon Bolivar Symphony Orchestra, Symphonieorchester Venezuela, Maracaibo Symphony Orchestra, National Philharmonic Orchestra of Venezuela, das Symphonieorchester von Zulia, Symphonieorchester von El Salvador, Symphonieorchesters von Mérida, National Philharmonic Orchestra of Venezuela Symphony Orchestra Municipal de Caracas, Europäische Symphony Orchestra.

Allein und zusammen mit diesen Gruppen hat die Welt gereist und hat die Gelegenheit hatte, mit großen internationalen Künstlern wie Claudio Arrau, Yo-Yo Ma, Jean Pierre Rampal, Montserrat Caballé und Placido Domingo, unter vielen anderen zu spielen.

Flamenco-Tanz und

National Ballet of Spain, Nuevo Ballet Spanisch, "pure Leidenschaft" (Christopher Reyes und Joaquin Cortes "Spanien Baila Flamenco" Cosas del Flamenco (Christopher Reyes) (als Flöte und Musical Director), Concha Jarecki, Antonio Najarro, Merche Esmeralda, Antonio Marquez, Siudy Garrido, Los Hermanos Vivancos, Curro de Jerez, Antonio Hidalgo, Miguel Cañas, Jesus Pimentel, Carmen "Das Talegona" Maria Carrasco, Lola Greco, José Porcel, Talegón von Cordoba, Inmaculada Ortega, Eliezer "der Trick" Maria Juncal, Tito Losada, Yoko Komatzubara, unter anderem.

DISCOGRAPHY

"SIND WIE SIE IST" (Omar Acosta Trio): Er hat unzählige Aufnahmen als Gast und 5 Solo-CDs gemacht. "VENEZOLADA" (Omar Acosta Assembly). "AUFSTAND" (Musik für Flöte und Klavier von venezolanischen Akademiker Komponisten). "SOLA" (eigene Musik für Flöte). "Zwischen zwei Welten" (Omar Acosta und Terraensamble). "Soundscapes VENEZUELA" (Ensemble Tierra de Gracia).

WEB
www.omaracosta.com
BOOK https://www.facebook.com/omaracostaflauta


schalldichten Kabinen

DIRECCIÓN
Calle La Venta, 2.
P.I. Neinor Henares. Edificio 1, Nave 6.
CP 28880 Meco. MADRID. España
Tel: +34 918307209
email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.
web: www.demvox.com


Besuchen Sie uns auf ...



Werden Sie jetzt Mitglied und behaupten Bonus Will Hill bookmeker - wbetting.co.uk

Spanisch Baskisch katalanisch Englisch Französisch Deutsch Italian Portugiesisch